Der Minikindergarten ist eine betreute Spielgruppe für maximal 10 Kinder von 2 bis 3 Jahren (bzw. bis zum Kindergarteneintritt) ohne Eltern. Wir treffen uns zweimal in der Woche um gemeinsam zu spielen, zu singen und zu basteln. Wir vespern gemeinsam und gehen bei jedem Wetter in den Garten.

Der geregelte Ablauf gibt den Kindern den Rahmen, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen können. Liebevoll begleitet von zwei Mitarbeiterinnen können Ihre Kinder erste Erfahrungen in einer kleinen Gruppe sammeln, ihre Fähigkeiten und Stärken entdecken und sich Stück für Stück auf die Zeit im Kindergarten vorbereiten. 

Eine Anmeldung ist für einen oder beide Tage möglich. Die Aufnahme erfolgt nach Alter und Verfügbarkeit von freien Plätzen das ganze Jahr über fortlaufend. Eine Erstaufnahme von Kindern über 3 Jahren ist nicht möglich.

Minikindergarten_Kätzle_Morgenkreis
© A. Geyer

Kurszeiten:

montags 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
freitags 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
nicht in den Schulferien

Kosten:

15,90 pro Vormittag

Anmeldung:

Das ausgefüllte Anmeldeformular werfen Sie bitte in den Briefkasten des Gemeindebüros, Dietrich-Bonhoefer-Str. 7.

Wenn Ihr Kind einen Platz im Minikindergarten bekommt, erhalten Sie von uns eine schriftliche Zusage mit weiteren Informationen. Nach Annahme des Platzes ist die Teilnahme verbindlich. Bei vorzeitiger Beendigung der Kursteilnahme sowie im Falle der Nichtteilnahme aus anderen Gründen (z.B. Krankheit, Urlaub) erfolgte keine Erstattung der Kursgebühren

 

Kontakt:

minikindergarten [at] ekg-neuhausen [dot] de

Sibylle Eberwein 07158/ 9800588