Fotogruppe "Perspektive"

im Bürgertreff im Ostertagshof.
An diesem Abend werden wir uns mit dem Thema Focus-Stacking beschäftigen. Bitte Kameraausrüstung und Stativ mitbringen.
Interessierte können weiterhin gerne dazu kommen.
Edgar Kaemper, Tel.: 7149, E-Mail: edgar [dot] kaemper [at] gmx [dot] de

Rückblick „Kinderferienspiele“ 2018

Dieses Mal drehte sich alles um „Jona, der eigensinnige Prophet und der vielseitige Gott“. Raupe Rosalie begleitete uns die 5 Tage lang durch eine erlebnisreiche Woche mit über 80 Kindern. Das Programm startete jeden Morgen um 10 Uhr in der Kirche, was bei diesen sommerlichen Temperaturen sehr gut ankam. Beim täglichen Theater erfuhren wir mehr über Jona und seinen Auftrag von Gott. Außerdem sangen wir viele Lieder, bevor es dann in den Altersgruppen weiterging. Dank der fleißigen Küchenhelfern wurden wir mit leckerem Mittagessen verwöhnt. Bei Eis und Wassermelone hielten wir die unerträgliche Hitze am Mittag aus. Die Kinder und Betreuer hatten sehr viel Spaß bei den verschiedenen Workshops, Wasserspielen und einem Stadtspiel. Natürlich stand unser Trampolin und die Hüpfburg …

Fotogruppe PERSPEKTIVE

Ausflug zum Fernsehturm am 09.08.2018
Wir treffen uns um 19.30 Uhr vor dem evangelischen Gemeindezentrum. Von dort fahren wir gemeinsam zum Fernsehturm. Bei schlechtem Wetter findet ein Ersatzprogramm im evangelischen Gemeindehaus statt.
Interessierte können weiterhin gerne zur Fotogruppe PERSPEKTIVE dazu kommen.
Edgar Kaemper, Tel.: 7149, E-Mail: edgar [dot] kaemper [at] gmx [dot] de

Gemeindebüro geschlossen

In der Zeit vom 22. - 29.8.2018 ist das Büro nicht besetzt.
In dringenden Fällen sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter.

Rechnungsabschluss 2017

Rechnungsabschluss der evangelischen Kirchengemeinde für das Jahr 2017.
Dieser wurde vom KGR in seiner Sitzung am 19.7. genehmigt. Er liegt zur Einsichtnahme vom 27.7. bis 16.8.2018 (zu den Bürozeiten) aus.

Kinderferienspiele (KFS)

Die KFS beginnen am Montag den 30.07.2018 um 10 Uhr im ev. Gemeindehaus.
Angemeldete Kinder bringen bitte die 60 Euro Teilnahmegebühr in bar mit.
Das Programm endet täglich um 16 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie vor Ort.
Wir freuen uns auf eine schöne Woche mit über 80 Kindern.
Verena Fuchs (KFS-Organisation)

DANKE

Herzlichen Dank sagen möchten wir den vielen Helferinnen und Helfer unseres Gemeindefestes. Vom Aufbau am Samstag bis zum Abbau am Sonntag brauchte es viele fleißige und starke Hände.
Dankeschön der Junior Band vom MV Neuhausen, sowie der Musikgruppe "Saitensprung", die uns musikalisch sehr beschwingt unterhalten haben.
Herzlichen Dank auch den fleißigen Kuchenbäckerinnen und Salatspenderinnen. Diese Vielfalt wäre ohne sie einfach nicht möglich gewesen.
Wir haben wir uns sehr über die vielen Besucher gefreut, die sich hoffentlich bei uns alle sehr wohl gefühlt haben.
Es war ein schönes Miteinander und so freuen wir uns bereits auf das nächste Jahr.
Lieber Gruß vom Gemeindefest-Team.

Gemeindezentrum geöffnet 08.07.2018

Gemeindezentrum geöffnet - der Markt für Kontakte, ist am
8. Juli 2018 ab 14.00Uhr wieder geöffnet! Hier können Sie guten Rat finden, Interessantes erfahren oder einfach ausspannen und bei einer Tasse Kaffee und gespendetem Kuchen nette Gesellschaft genießen!
Wissenswertes erfahren Sie bei den Themenschwerpunkten: bisher war das ‚Aktuelles aus der Welt der Telekommunikation verständlich erklärt‘ und ‚Bildung und Ausbildung früher gegenüber heute‘. Mit Erfahrungen und Fragen nahmen die Besucher aufmerksam und aktiv an der Gesprächsrunde teil, und diesmal wird von den Jahreszeiten die Rede sein – warum es sie gibt und was sie auszeichnet. Natürlich nehmen wir uns genug Zeit und Raum für persönlichen Austausch, gemeinsames Singen und Musizieren, und wer mag kann in einer …

Fotogruppe Perspektive am 05.07.2018

An diesem Abend werden wir uns mit der Fotografie von Seifenblasen beschäftigen.
Bitte Kameraausrüstung und Material für Seifenblasen mitbringen.
Interessierte können wieterhin gerne dazu kommen.
Edgar Kaemper, Tel. 7149 , E-Mail: edgar [dot] kaemper [at] gmx [dot] de

Podiumsdiskussion „Lokal, regional, digital“

Das Projekt „Kirchliche Strukturen 2024plus“ fragt, wie die Kirche zukünftig aussehen soll. Was bedeutet Digitalisierung für unsere Strukturen? Was passiert vor Ort und was ganz weit weg? Am 14. Juni um 19.30 Uhr findet im Haus der landeskirchlichen Gemeinschaft in Sielmingen, Augustenstraße 2 eine Talkrunde mit interessanten Gästen aus Kirche und Wirtschaft statt. Mehr Informationen unter www.2024-plus.de – herzliche Einladung!

Seiten

Filter